© astrosystem - fotolia.com

Immer mehr Kunden nutzen ihr Smartphone fürs Mobile-Banking. Schließlich war es noch nie so sicher, praktisch und bequem, die persönlichen Geldangelegenheiten per Banking-App zu erledigen. Auch die TARGOBANK-App wird kontinuierlich weiterentwickelt. Seit Anfang Dezember gibt es sie mit verbesserten Anwendungen und in neuem Look.

Überweisungen per Internet, zu Hause am PC, daran haben sich die meisten Bankkunden schon gewöhnt. Inzwischen geht der Trend noch weiter: Banking-Apps für das Smartphone werden immer beliebter: 40 Prozent der Online-Kunden nutzen ihr Handy für Überweisungen und Co. Kein Wunder, denn Banking-Apps bieten mehr als nur Kontoführung und sind schnell, sicher und einfach zu bedienen.

Seit der Einführung vor fünf Jahren hat sich die Nutzung der TARGOBANK Banking-App verzehnfacht. Mittlerweile hat die App jeden Monat mehr Logins als das klassische Online-Banking. Während die App früher eher ein reines Informationsmedium war, entdecken die Nutzer heute deutlich mehr Funktionen als das „Überweisen per App“.

Das Mobile-Banking bietet dabei zahlreiche Vorteile: Man hat seinen Kontostand stets im Blick und kann von unterwegs Überweisungen ausführen oder Daueraufträge einrichten. Und mit vielen Apps ist noch deutlich mehr möglich: Im Digitalen Haushaltsbuch der TARGOBANK App beispielsweise bekommen Kunden einen detaillierten Überblick aller Einnahmen und Ausgaben, die automatisch verschiedenen Kategorien zugeordnet werden. Außerdem können Sie Notizen zu den einzelnen Transaktionen hinzufügen. Wer unterwegs Bargeld benötigt, findet in der App den nächsten Geldautomaten und in dringenden Fällen erreicht man die Filiale ebenfalls schnell über den entsprechenden Menüpunkt.

TARGOBANK Banking-App im neuen Gewand

Um den Service weiter zu verbessern, haben wir seit Anfang Dezember schrittweise die neue TARGOBANK Banking-App für iPhones und Android Smartphones eingeführt. Die Vorgänger-Version der TARGOBANK-App steht ab dem 20.02.2019 nicht mehr zur Nutzung zur Verfügung Sie erscheint im neuen modernen Design und mit überarbeiteter, intuitiver Navigation.

Die wichtigste Neuerung: Mit der neuen Banking-App können unsere Kunden Zahlungen nun direkt über das Smartphone mit der easyTAN autorisieren. Ermöglicht wird das durch eine sichere TAN-Applikation. Die easyTAN ersetzt die iTAN in der App. Überweisungen können nun noch einfacher über das Handy getätigt und freigegeben sowie Überweisungsvorlagen bequem verwaltet werden.

Auch die Startseite der App ist neu gestaltet: Auf dem Startbildschirm der App finden Kunden den aktuellen Kontostand sowie die letzten Kontobewegungen auf einen Blick. Wichtige Funktionen lassen sich direkt von hier starten. Ebenfalls auf der Startseite integriert sind für den Kunden relevante Informationen rund um sein Konto. Die News werden fortlaufend aktualisiert. Alle weiteren Funktionen befinden sich in einem übersichtlichen Hauptmenü am unteren Rand der App.

Hohe Standards bei Sicherheit und Datenschutz

Die TARGOBANK Banking-App steht für die mobilen Betriebssysteme iOS und Android in deutscher Sprache zur Verfügung. Sie kann kostenlos über die offiziellen Stores von Google oder Apple heruntergeladen werden.

Auch die Sicherheitsstandards der App sind enorm hoch und werden regelmäßig durch interne und externe Experten geprüft. Kundendaten werden stets verschlüsselt übertragen. Außerdem können Kunden selbst einiges zur Sicherheit beitragen: So sollte man Apps grundsätzlich nur aus den offiziellen Stores laden und auf den genauen Namen der Banking-App achten. Wir veröffentlichen unsere Smartphone App unter dem Namen: TARGOBANK Banking. Regelmäßige Sicherheits-Updates sind ebenfalls wichtig und sollten automatisch installiert werden. Und: Die App sollte nur über die eigene, sichere Verbindung genutzt werden.

Der Login ist bei der neuen App weiterhin über den Fingerabdruck und auch die Gesichtserkennung möglich. Auf diese Weise können Sie sich bei Ihrem nächsten Login schneller und sicherer anmelden, ohne Ihr Passwort eingeben zu müssen. Denn: Ihnen kann bei der Eingabe des Passworts niemand über die Schulter schauen und das Passwort erspähen.